NEWS

Gemeinsames Konzert mit den Bärgjodlern Sigriswil
, Jeannette Saurer
Jeweils Ende April empfangen wir musikbegeisterte Zuhörerinnen und Zuhörer zu einem vereinsübergreifenden Konzert in der Kirche Sigriswil. Zusammen mit den Bärgjodlern Sigriswil dürfen wir diesen schönen Anlass bereits seit vielen Jahren durchführen. Es freut uns immer wieder sehr, wie viele Gäste den Weg in die Kirche finden – dies zeigt uns, dass „Altbewährtes“ durchaus Sinn macht und geschätzt wird. Egal ob für MusikantInnen oder Jodler – für alle Beteiligten ist das Konzert in der Kirche immer sehr dankbar und abwechslungsreich. Ein herzliches DANKESCHÖN an alle Besucherinnen und Besucher und natürlich auch an die Bärgjodler Sigriswil für die tolle und unkomplizierte Zusammenarbeit – es fägt e so! 😊
Konzert und Theater Schwanden
, Jeannette Saurer
Ähnlich wie bei Spitzensportlern galt es bei uns am 17. Februar ebenfalls ernst – nach wochenlanger Vorbereitung stand unser Highlight, das Jahreskonzert in der Mehrzweckanlage Schwanden, auf dem Programm. Auch wir waren vor dem Start etwas angespannt und nervös – hat sich die viele Überei gelohnt? Können wir das Einstudierte auch abrufen, wenn es darauf ankommt? Kommen die Stücke beim Publikum an? Fragen über Fragen…Schlussendlich waren alle „Sorgen“ umsonst und wir durften uns über ein gelungenes Konzert freuen. Die Theatergruppe der Musikgesellschaft Höfen rundete den Abend mit ihrer amüsanten Darbietung ab. Ein grosser Dank geht an alle Beteiligten, insbesondere auch an die vielen freiwilligen Helferinnen und Helfer, welche vor, während und nach dem Konzert für das leibliche Wohl der Gäste sorgen. Ohne euch wäre die Durchführung eines solchen Anlasses nicht möglich – MERCI!
Läset Sunntig Spiez
, Tschanz Antonia
Bei schönstem Spätsommerwetter konnten wir am 10. September an den «Spiezer Läset-Sunntig» anreisen. Schon am Vormittag durften wir ein Platzkonzert auf dem Kronenplatz spielen. Die Sonne schien und die Stimmung war munter. Nach halbstündigem Musizieren ging es für uns bereits an ein Apéro und später in die Mittagspause, die wir bei den verschiedenen Essensständen im Dorf geniessen konnten. Gut verpflegt konnten wir uns dann für die Marschmusik vorbereiten. Als Verein Nr. 23 durften wir beim Festumzug mitmarschieren, was trotz der sommerlichen Temperaturen eine freudige Erfahrung war. Mit dem Schiff ging es für uns anschliessend nach Gunten. Bei einem gemeinsamen Znacht, spendiert von unserem Dirigenten Bärni Gafner, fand unser kleines Musigreisli schliesslich einen gemütlichen Ausklang.

Weitere Einträge

Über uns

Ringoldswilerallmend als Gründungsort
Am 15. Dezember spielten fünf Ringoldswiler Musikanten auf der Ringoldswilerallmend zum ersten Mal zusammen. Deshalb gilt diese Begebenheit als Gründungsort und Gründungstag des Musikvereins Ringoldswil. Der provisorisch gewählte Vorstand fertigte die ersten Statuten an; diese wurden an der ersten Hauptversammlung im März 1951 genehmigt.
Im Jahr 1952 organisierte der Musikverein zum ersten Mal ein eigenes Sommerfest, nämlich den Portboden-Dorfet, der bis 1965 auf dem Portboden durchgeführt wurde. Von 1966 bis 1993 wurde die Chilbi auf dem Schulhausplatz von Ringoldswil abgehalten.
Nachdem der Musikverein Ringoldswil 1954 in den Bernischen Kantonal-Musikverband BKMV aufgenommen wurde, konnte in den Jahren 1960, 1971 und 1982 der Kreismusiktag in Ringoldswil durchgeführt werden.
1983 erscheint der Ringoldswiler Musikant, das Vereinsheftli für alle Aktiv-, Passiv- und Ehrenmitglieder, zum ersten Mal.
Das erste Buremusigträffe wurde 1989 durch den Musikverein Ringoldswil durchgeführt. Seit 1994 wird dieses Treffen in Sigriswil abgehalten. In den Jahren 1991 (700-Jahr-Feier Eidgenossenschaft in Thun) und 1996 (Eidgenössisches Turnfest in Bern) beteiligten sich die Ringoldswiler Musikantinnen und Musikanten an grossen Umzügen.
 
Uniformen, Fahnen und Instrumente
Die erste Uniform konnte der Musikgesellschaft Hilterfingen abgekauft und 1953 eingeweiht werden. Als zweite Uniform konnte 1962 die "alte" Uniform der Musikgesellschaft Allschwil übernommen werden (60 Uniformen für Fr. 2000.-). 1975 durfte dann die 3. Uniform eingeweiht werden, welche 2004 von der heutigen abgelöst wurde. 
Im Mai 1961 konnte der Musikverein Ringoldswil seine erste Fahne anschaffen und diese feierlich einweihen.
Für die 1968 durchgeführte Neuinstrumentierung (20 Instrumente) mussten Fr. 18000.- zusammengetragen werden. Im Jahr 1986 konnten anlässlich einer Teilinstrumentierung wiederum einige neue Instrumente angeschafft werden.
 
1994: Besuch des Bernischen Kantonal-Musikfestes
Im Jahr 1994 kamen die Musikantinnen und Musikanten des Musikvereins Ringoldswil zu einem besonderen Erlebnis. Erstmals in seiner Geschichte entschloss sich der Verein, ein Musikfest zu besuchen. Die Teilnahme am Bernischen Kantonal-Musikfest 1994 in Thun (4. Stärkeklasse) wird allen Beteiligten in guter Erinnerung bleiben.
 
Live auf Radio Berner Oberland BeO
Im September 1991 kam der Musikverein Ringoldswil mit seiner Mitwirkung an der 2. Blasmusiknacht von Radio BeO zu seinem ersten Live-Auftritt.
 
Abwechslungsreiches Repertoire
Die Frage nach dem Repertoire beantwortet der Musikverein Ringoldswil wie folgt: Traditionelle Blasmusik, vermischt mit Unterhaltungsmusik, zum Teil aus der Pop-Musik-Branche.
 
Die Schwerpunkte im Tätigkeitsprogramm
Aus dem umfangreichen Jahresprogramm des Musikvereins Ringoldswil können die folgenden traditionellen Anlässe hervorgehoben werden: das Konzert in der Kirche (Mai), das Konzert im Asyl Gottesgnad in Steffisburg, die Teilnahme am Kreismusiktag, die Platzkonzerte in Schwanden, Tschingel, Ringoldswil und Sigriswil (Juli/August), das Buremusigträffe in Sigriswil (Anfang September) sowie das Altjahrskonzert im Schulhaus Ringoldswil.
Zudem überraschen die Ringoldswiler Musikantinnen und Musikanten die betagten Einwohnerinnen und Einwohner von Ringoldswil und Umgebung an ihrem Ehrentag mit einem Geburtstagsständchen.
 
Der Probenbetrieb
Die Gesamtproben des Musikvereins Ringoldswil finden am Mittwoch, 20.15 Uhr, im Schulhaus von Ringoldswil statt.

Nächste Termine

Platzkonzert Rothorn Schwanden
Mi 10.07.2024 20:15 - 21:15
  • Ort
    Restaurant Rothorn Schwanden
40 Jahre Blumenturn
Do 01.08.2024 12:00 - 16:00
  • Ort
    Blumenturm Ringoldswil
  • Text

    Gemäss Programm Tourismusverein

Blaskapellentreffen
Sa 24.08.2024 17:00 - 23:59
  • Ort
    Sigriswil
Blaskapellentreffen
So 25.08.2024 10:00 - 18:00
  • Ort
    Sigriswil
Dorffest Ringoldswil
Fr 06.09.2024 19:00 - 21:00
  • Ort
    Schulhaus Ringoldswil
Termine abonnieren (in Kalender wie Outlook, iCal oder Mobilgeräte hinzufügen)

Weitere Einträge